Authorurs.enzler

Dienstag 18.12.2012 – Besser, schöner, schneller: Mehr Qualität in Software erreichen mit Dr. Gernot Starke

D

Zum Abschluss des Jahres 2012 fanden Andi Heini und Gernot Starke den Weg zu uns. Andi Heini präsentierte uns in seinem Kurzvortrag wie mit Gherkin Anforderungen formuliert werden können. Gernot Starke zeige uns nicht nur, dass i = 1; i += ++i + ++i; i == ? ins Chaos führt, sondern was Stakeholder von Architekten erwarten. Features alleine reichen nicht, Anforderungen an Speicherbedarf, Backup...

Donnerstag 22.11.2012 – Einführung in NServiceBus mit Daniel Marbach

D

Es wird Winter und darum war es draussen schon stock dunkel als uns Thomas Weingartner in seinem Kurzvortrag mit Wissen zu nativem booten von virtual Harddisks erleuchtete. Thomas zeigte uns in seiner Demo das warum, was, wie und wo, damit es mit den VHDs funktioniert. Im Hauptprogramm startete Daniel Marbach mit NServiceBus durch. Zuerst machte er uns klar, was ein Service Orientierter...

Freitag 12. Oktober 2012 – Javascript für C#-Entwickler mit Golo Roden

F

Dieses mal testeten wir, ob die Usergroup auch dem Freitagsausgang kokurrenzieren kann. Leider hatten nur ein paar vereinzelte Wissensdurstige den Weg zu uns gefunden. Doch es diese wurden dafür gut entschädigt. Lukas zeigte uns in seinem Kurzvortrag wie auch PHP Entwickler Test Driven Development einsetzen können. Nach einer kleinen theoretischen Einführung wie den PHP aussieht (Variablen...

Dienstag 2. Oktober 2012 – RavenDB mit Ayende Rahien

D

Volles Haus und somit Besucherrekord beim Thema RavenDB. Zuerst brachte uns Alex in seinem Kurzvortrag das ASP.NET Web API näher. Nach einer kurzen theoretischen Einführung, zeigte er uns direkt im Visual Studio wie die ersten Schritte mit Web API aussehen. Ayende startet mit seiner Präsentation zu RavenDB mit etwas Geschichte zu Relationalen Datenbanken und Harddisk Preisen. Doch nach 4 Minuten...

Mittwoch 12.9.2012 Windows 8 und WinRT – Erschaffe eine neue Welt mit Gregor Biswanger

M

Zum ersten Geburtstag der .Net Usergroup Zentralschweiz starteten wir mit vollem Haus. Philipp Dolder (@philippdolder) zeigte uns in seiner Kurzpräsentation das Mocking Framework FakeItEasy und dessen wichtigste Features. Gregor Biswanger (@BFreakout) startete im ersten Teil mit Windows 8. Er zeigte uns auf welche neuen Features wir uns freuen dürfen und löste bei uns einen Muss-Haben Effekt aus...